Open/Close Menu Wir machen Verträge. Digital.

Advoodle und der Linde Verlag haben heute im Rahmen der Kick-Off-Veranstaltung des Club 3.0 des Vereins der Notariatskandidaten im Wiener Notarion ihre dauerhafte Kooperation bekanntgegeben. Thema der Veranstaltung war „LEGAL MEETS TECH – Wie Digitalisierung das Notariat verändert“.

Gordan Gajski, Chief Digital Officer des Linde Verlags betonte:

„Als führender Fachinformations-Anbieter baut der Linde Verlag seit dem letzten Jahr seine Position als „digitaler Marktplatz“ für Innovations-Lösungen im Bereich Steuern, Recht und Wirtschaft aus. Wir haben neben unseren Kernprodukten bereits innovative Lösungen zu Themen wie Vorsteuerrückerstattung, Versteuerung von Gewinnen aus dem Handel mit Kryptowährungen oder Content Innovation wie „kommentierte“ Kollektivvertrags-Datenbanken und sind u.a. exklusiver Partner von Thomson Reuters in Österreich – einem der weltweit größten Content- und Informationsanbieter. Mit Advoodle können wir dieses Angebot schlüssig erweitern.“

Ziel der Kooperation ist es, die End2End-Lösung von Advoodle auch den Kunden des Linde Verlags zur Verfügung zu stellen und im Zuge der Kooperation sukzessive zu erweitern. Dazu Andreas Böcskör, CEO von Advoodle:

„Der Linde Verlag ist für die hohe Qualität seiner Inhalte zu den Themenbereichen Steuern, Recht und Wirtschaft in der Rechtsbranche zurecht anerkannt. Wir haben uns zu dieser Kooperation entschlossen, weil wir durch die gemeinsamen Anstrengungen den Rechtsanwalts- und Notariatskanzleien sowie Rechtsabteilungen und Unternehmen eine umfassende Lösung in der Dokumentenerstellung bieten können.“

Keynote-Speakerin der gut besuchten Veranstaltung war Sophie Martinetz, Founder und CEO von Future Law. Sie referierte über die Entwicklungen in der Legal Technology und betonte einmal mehr, dass die Digitalisierung der Kanzlei nicht mit der Auswahl des richtigen Legal Tech-Tools, sondern mit der Reorganisation der Kanzleiabläufe beginnt. Dazu stellte sie fest, dass Notariatskanzleien bereits heute einen sehr hohen Grad der Skalierung aufweisen und damit die Voraussetzungen für die Einführung eines solchen Tools vorliegen. Florian Heder, CTO von Advoodle gab eine technische Einführung in die automatisierte Dateneingabe, die Speicherung von Verträgen und die digitale Signatur.

Wir bedanken uns beim Verein der Notariatskandidaten für diese Präsentationsgelegenheit und wünschen ihm für die kommenden Veranstaltungen alles Gute!

CategoryKooperationen

© 2020 Advoodle

logo-footer

eine Marke der Advoodle Legal Tech GmbH